Suche
  • Haus Eulennest

Wir haben in der Notbetreuung auch bei den Ruhesesseln einen "Spukschutz" stehen.

27.04.2020

Unser Hygieneschutzschild ist hier komplett seit Wochen hochgefahren. Mundschutz für alle vorhanden. So kann Notbetreuung aussehen. Kleine Gruppen und genügend Abstand für alle ist schon immer für uns selbstverständlich gewesen. Schade das wir noch nicht alle Tagesgäste zurück holen dürfen. Es wird leider bei den ganzen Maßnahmen die Betreuung von älteren Menschen vergessen. Nicht alle Angehörigen können zu Hause bleiben. Daher machen wir Notbetreuung, auch wenn wir unseren Hygieneschirm noch mehr erweitern müssen, werden wir es machen. Die Gesundheit unseren Tagesgästen steht bei uns im Vordergrund und ihre seelische Gesundheit ist das wichtigste für uns.


1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen